Liebe Fans, Freunde und Partner des R-Universums

die Coronavirus-Krise erfordert momentan gravierende Einschränkungen des sozialen Lebens, die natürlich weitreichende Konsequenzen für uns alle haben. Es ist bedauerlich, dass für die Fahrer, Teams und Fans im Moment nicht absehbar ist, wann sich in unserem Sport die Räder wieder drehen und wir vor allem wieder ein normales Leben führen können.

Die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Teammitglieder, Wettbewerber sowie aller Personen, die im Motorsport und der dazugehörigen Industrie tätig sind, haben für uns höchste Priorität. Wir unterstützen uneingeschränkt die Entscheidungen, die von den Behörden der verschiedenen Länder, in denen Teams unseres R-Universums ansässig sind, getroffen werden. Wir stehen auch hinter den Entscheidungen, die von den Veranstaltern und Ausrichtern der Serien und jeweiligen Rennen gefällt werden.
Von uns allen wird viel Kraft und Geduld abverlangt, um die Krise zu bewältigen und durch Arbeit im freundlichen Miteinander wird uns dies auch gelingen.

Obwohl wir uns in bisher beispiellosen Zeiten befinden sind wir davon überzeugt, dass unsere Unternehmensgruppe einer großartigen Zukunft entgegenblickt. Unsere Teams unter dem Markendach des R-Universums arbeiten jetzt erst recht mit großem Einsatz daran, um dafür zu sorgen, dass wir schnell wieder gute und spannende Zeiten erleben werden. Deshalb haben wir die strategische Entscheidung getroffen, den Einsatz unserer Ressourcen auf die Planung unseres Engagements 2021 zu konzentrieren.

In der nun anstehenden Motorsport-freien Zeit werden wir uns bemühen, Sie mit interessanten Neuigkeiten zu R-Motorsport auf dem Laufenden zu halten. Wir hoffen auch, Sie über unsere Sozial Media-Kanäle fortlaufend mit sicherlich willkommenen Ablenkungen zu unterhalten.

Passen Sie auf sich und Ihre Lieben auf und bleiben Sie gesund!

Herzlichst,

Florian Kamelger

Monza

T1
Pre-Q
13. 04. 18:20 - 20:00 Uhr
Q1
14. 04. 09:45 - 10:13 Uhr
Q2
14. 04. 10:20 - 10:55 Uhr
Q3
14. 04. 11:02 - 11:18 Uhr
R1
14. 04. 15:00 - 18:00 Uhr
monza
Monza
52
Tage
8
Stunden
23
Minuten
41
Sekunden

Rennübersicht
T1

monza
Monza
race flag
Verbleibende Rennzeit
-
Minuten
-
Sekunden
Anzahl Kurven
10
Land
Italien
Rundenrekord
1min 19s 525 (2004)
Rennstrecke
5,793 km
Event Ticker
?
Flagge
?

Rennübersicht
T1

Pos Nr Driver Nation Car Best Lap Last Lap Gap Intervall Laps
Pos Nr Driver Nation Car

Rennübersicht
Pre-Q

monza
Monza
race flag
Verbleibende Rennzeit
-
Minuten
-
Sekunden
Anzahl Kurven
10
Land
Italien
Rundenrekord
1min 19s 525 (2004)
Rennstrecke
5,793 km
Event Ticker
?
Flagge
?

Rennübersicht
Q1

monza
Monza
race flag
Verbleibende Rennzeit
-
Minuten
-
Sekunden
Anzahl Kurven
10
Land
Italien
Rundenrekord
1min 19s 525 (2004)
Rennstrecke
5,793 km
Event Ticker
?
Flagge
?

Rennübersicht
Q1

Pos Nr Driver Nation Car Best Lap Last Lap Gap Intervall Laps
Pos Nr Driver Nation Car

Rennübersicht
Q2

monza
Monza
race flag
Verbleibende Rennzeit
-
Minuten
-
Sekunden
Anzahl Kurven
10
Land
Italien
Rundenrekord
1min 19s 525 (2004)
Rennstrecke
5,793 km
Event Ticker
?
Flagge
?

Rennübersicht
Q2

Pos Nr Driver Nation Car Best Lap Last Lap Gap Intervall Laps
Pos Nr Driver Nation Car

Rennübersicht
Q3

monza
Monza
race flag
Verbleibende Rennzeit
-
Minuten
-
Sekunden
Anzahl Kurven
10
Land
Italien
Rundenrekord
1min 19s 525 (2004)
Rennstrecke
5,793 km
Event Ticker
?
Flagge
?

Rennübersicht
Q3

Pos Nr Driver Nation Car Best Lap Last Lap Gap Intervall Laps
Pos Nr Driver Nation Car

Rennübersicht
R1

monza
Monza
race flag
Verbleibende Rennzeit
-
Minuten
-
Sekunden
Anzahl Kurven
10
Land
Italien
Rundenrekord
1min 19s 525 (2004)
Rennstrecke
5,793 km
Event Ticker
?
Flagge
?

Rennübersicht
R1

Pos Nr Driver Nation Car Best Lap Last Lap Gap Intervall Laps
Pos Nr Driver Nation Car

Unsere Fahrer

Jake Dennis absolviert in Brands Hatch sein Heimrennen

Jake Dennis absolviert in Brands Hatch sein Heimrennen -  

Jake Dennis
Marvin Kirchhöfer

 

Marvin Kirchhoefer
Aston Martin Vantage V8 GT3 #76

 

Aston Martin Vantage V8 GT3 #76
R-Logo R-Logo R-Logo R-Logo
R-Logo
R-Logo