lausitzring
DTM 2019
Nächstes Rennen
Lausitzring, Deutschland

Tage

Stunden

Minuten

Sekunden
nuerburgring
Blancpain GT 2019
Nächstes Rennen
Nürburgring, Deutschland

Tage

Stunden

Minuten

Sekunden

Jake Dennis, Nicki Thiim, Matthieu Vaxiviere - Urheber: Patrick Gosling / Beadyeye

Montag, 9. Juli 2018

R-Motorsport behält Sieg im Blancpain GT Series Endurance Cup-Rennen in Silverstone

Der Sieg des von R-Motorsport eingesetzten Aston Martin Vantage V12 mit der Startnummer #76 in Silverstone wurde heute bestätigt.

Der Sieg des von R-Motorsport eingesetzten Aston Martin Vantage V12 mit der Startnummer #76 in Silverstone wurde heute bestätigt.

Das Fahrzeug mit der Nummer #76 (gefahren von Jake Dennis, Nicki Thiim und Matthieu Vaxiviere) startete das Rennen von der Pole Position. Zuvor hatte die Rennleitung die Entscheidung getroffen, das Auto nachträglich vom Qualifying auszuschließen, wogegen das Team jedoch Berufung einlegte.

Der Aston Martin Vantage V12 mit der Nummer #76 gewann das Rennen. Der Sieg blieb nach einer Anhörung vor dem nationalen Berufungsgericht des königlichen Automobilclubs von Belgien (RACB) bestehen.

„Wir sind sehr zufrieden, dass wir den großartigen Sieg unseres Autos mit der Nummer #76 behalten. Jetzt freuen wir uns auf den Höhepunkt unserer Saison – das 24-Stundenrennen in Spa-Francorchamps.“
Dr. Florian Kamelger, Teamchef von R-Motorsport